Button für Menü
RE Plano

McDonald´s Deutschland und REMONDIS entwickeln mit HAVI Deutschland bundesweites Mehrwegverpackungssystem

Die skalierbare Spüllogistik ist ein neues Geschäftsfeld der REMONDIS Recycling. Zielgruppe für den neuen Service ist die Systemgastronomie und der LEH-Bereich.

Johannes Hatting vor der Spülanlage im Spülzentrum Essen

Das Spülzentrum in Essen ging zum 01.01.2023 an den Start. Projektleiter Johannes Hatting ist stolz auf den reibungslosen Anlauf der Anlage.

Seit Anfang 2023 können die Gäste deutschlandweit bei McDonald´s zwischen Einweg- und Mehrwegverpackungen bei Getränke- und Eisbechern wählen. Die Mehrwegverpackungen sind für einen Pfand Betrag direkt im Restaurant erhältlich und können in allen deutschen Restaurants gegen Rückerhalt des Pfandbetrags zurückgegeben werden. Nach der professionellen Reinigung in den Restaurants oder bei Bedarf durch REMONDIS werden die Mehrwegverpackungen wieder in das System zurückgeführt. Da nicht alle McDonald’s Restaurants über eine geeignete Spülmöglichkeit verfügen, um die Mehrwegverpackungen vor Ort zu reinigen, haben REMONDIS und Havi gemeinsam mit McDonald’s Deutschland eine skalierbare Spüllogistik entwickelt.

Ralf Mandelatz, Geschäftsführer der REMONDIS Recycling GmbH & Co. KG, über die neue Dienstleistung: „Beim Aufbau dieser neuen Mehrwegkreisläufe können wir auf unsere langjährige Expertise auf dem Gebiet des Zählens, Sortierens und Pfand-Clearings von Getränkeverpackungen zurückgreifen. Gemeinsam mit unseren Partnern machen wir die Mehrwegwirtschaft massentauglich und leisten so unseren Beitrag zur Abfallvermeidung.“

 

 

RE Plano GmbH // Ein Unternehmen der REMONDIS-Gruppe
AGBImpressumDatenschutzhinweiseREMONDIS-Gruppe


  • Schreiben Sie uns

    Es gelten unsere Datenschutzhinweise


  • Kontakt

    RE Plano GmbH
    Brunnenstraße 138
    44536 Lünen
    Deutschland
    T +49 2306 106825
    F +49 2306 106824
    E-Mail

© 2023 REMONDIS SE & Co. KG